Royal Rangers

Christliche Pfadfinderschaft Royal Rangers.
Das bedeutet kreative ERLEBNISPÄDAGOGIK durch TEAMWORK, Spaß und viel Aktion – in und mit der NATUR. Auf diese Weise können die jungen Pfadfinder optimal und GANZHEITLICH gefordert und gefördert werden.

Hintergrund
Die Pfadfinderschaft Royal Rangers wurde 1962 von dem in Texas geborenen Pastor John Henry Barnes im Bundesstaat Missouri in den USA gegründet. Sein Ziel war es eine christliches Angebot für Kinder und Jugendliche auf Grundlage der Pfadfindermethodik zu schaffen. Heute erreichen die Royal Ranger nahezu 250.000 Kinder und Jugendliche weltweit und seit 1981 gibt es die Pfadfinderschaft auch in Deutschland. Der deutsche Verband der Royal Rangers zählt ca. 20.000 Mitglieder und ist Teil des Bundesjugendwerks des Bundes Freikirchlicher Pfindstgemeinden KdöR, welches ein anerkannter Träger der Jugendhilfe ist.

Altersstufen der Royal Rangers
Royal Ranger kann man ab 6 Jahren werden und nach oben hin gibt es keine Altersgrenze. Um die Pfadfinder optimal zu fördern und zu fordern gibt es insgesamt 5 verschiedene Altersstufen bei den Royal Rangern. In jeder Altersstufe warten auf einen Royal Tanger pfadfinderische aber auch geistliche Herausforderungen. Unser Ziel ist es diese neuen Herausforderungen zu meistern, um so auf unserem metaphorischen „Wachstumspfad“ über uns selbst hinauszuwachsen. Sei mit dabei! Du kannst schon mit 6 Jahren als Starter, aber auch noch im Erwachsenenalter als Leiter einsteigen. Hier sind unsere Alterstufen:

Starter (ab 6 Jahren)

Kundschafter (ab 9 Jahren)

Pfadfinder (ab 12 Jahren)

Pfadranger (ab 15 Jahren)

Royalranger (ab 18+ Jahren)

 

Weitere Informationen über die Royal Rangers in Deutschland (externe Verlinkung)

Weitere Informationen über unseren Royal Ranger Stamm in Rüsselsheim